Alkoholfreie Pop-Up Bar ab diesen Donnerstag, den 29.11 in Berlin Neukölln

"KOLONNE NULL AB JETZT BEI SCHLUMBERGER" (Lebensmittel Praxis)

Nach seinem erfolgreichen Markteintritt übergibt das Start-up aus Berlin den Vertrieb an die Schlumberger Vertriebsgesellschaft. Seit mehr als einem halben Jahr stehen die entalkoholisierten Weine von Kolonne Null im Handel. 2019 knackten die Berliner die 100.000-Liter-Marke. 2020 will das Unternehmen zusammen mit Schlumberger im zweistelligen Bereich wachsen. Die Flaschen verkauft Kolonne Null in Filialen von Metro, Real und Edeka, an Bars und Restaurants sowie bei diversen Weinhändlern und im eigenen Onlineshop. Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Schlumberger stehen die Vertriebswege Gastronomie und gehobener Handel im Fokus. Hinsichtlich Anpassungen in der Vertriebsstruktur sowie möglichen Sortimentsveränderungen wollen sich Kolonne Null und Schlumberger...

Story Lesen
DE