Herstellung

 


ROHWEINE

Wir verwenden ausschließlich traditonell gekelterte und besonders aromatisch ausgebaute Jahrgangsweine von höchster Qualität.


ENTALKOHOLISIERUNG

Wir entziehen den Weinen bei niedrigen Temperaturen im Vakuum schonend den Alkohol. Im Anschluss folgt eine Aromarückgewinnung der flüchtigen Bouquetstoffe, wodurch wir den charakteristischen Geschmack der Weine erhalten.

 

VERFEINERUNG

Durch die Entalkoholisierung wird dem Wein auch der Zuckeranteil entzogen. Dies gleichen wir durch die Zugabe von Zucker oder Most wieder aus.
Je nach Sorte verfeinern wir die Weine außerdem mit Kohlensäure, um speziell spritzigeren Weinen ihren moussierenden Charakter zu verleihen.
So entsteht ein alkoholfreies  Getränk, mit den typischen Geschmacksnoten des zu Grunde liegenden Weins.